Laserbeschrifter - OEM Beschriftungslaser

Faser- und CO2-Laser werden bereits seit langer Zeit in Produktionslinien eingesetzt, jedoch früher nicht immer ohne Probleme zu verursachen. Falls die Beschriftungsgeschwindigkeit Ihren Erwartungen nicht gerecht wurde, es an Unterstützung von Laser Experten gemangelt hat, oder es Schwierigkeiten bei der Fokussierung der Teile gab, dann ist es an der Zeit zu qualitativ hochwertigeren Beschriftungslasern von Laserax zu wechseln. 

Bei jedem Vergleichest von Beschriftungslaser, an dem Laserax teilgenommen hat, waren unsere unsere Markierlaser schneller, erzielten bessere Lesbarkeitsquoten und hatten eine höhere Toleranz bei der Teilepositionierung. Um beständige Beschriftungen sicherzustellen, bieten unsere Experten die benötigten Optionen. Hierzu gehört eine Abblasdüse, welche das Ansammeln von Staub auf der Linse verhindert und unser Autofokussystem, welches die Gravur bei Positionsabweichungen anpasst.

Fragen Sie unseren Experten

 

 

OEM Lasersysteme für Integratoren

Jede Laserserie bietet einen unterschiedlichen Leistungsbereich, arbeitet mit einer spezifischen Wellenlänge und ist auf unterschiedliche Anwendungen ausgelegt. Während unsere Faserlaser Beschriftungsgeräte auf das Bearbeiten von Metall spezialisiert sind, sind unsere CO2-Laser Beschriftungsgeräte auf organische Materialien ausgelegt.

  • LXQ Serie – Faser Laserbeschrifter

    Mit bis zu 100W Leistung kann der LXQ bei allen Taktzeiten mithalten und liefert dabei die besten Laserbeschriftungen auf Metall. Dieser Laser ermöglicht das Beschriften jeglicher Geometrien, kompensiert gebogene Teile und kann bis zu einem Winkel von 45° laserbeschriften. Dieses Laserbeschriftungssystem wird häufig in der Automobilindustrie eingesetzt.

    Erfahren Sie mehr
  • LXQ-HP series

    LXQ-HP Serie – Hochleistungsfaserlaser

    Der LXQ-HP ist mit bis zu 500W verfügbarer Laserleistung das leistungsstärkste single-mode Lasersystem der Branche. Er liefert unübertroffene Beschriftungs-, Reinigungs- und Strukturierungsergebnisse . Um die Anforderung des Wärmemanagements zu erfüllen, ist dieses Lasersystem mit einem voll funktionsfähigem, elektrischem Gehäuse ausgestattet. 

    Erfahren Sie mehr
  • LXM Serie – CO2 Laserbeschrifter

    LXM Laser sind optimal konzipiert zum Beschriften oder Schneiden dünner und flacher Materialien und können Stoffe, Pappe, Kunststoffe, Polymere und weitere ähnliche Materialien mit hoher Präzision und Geschwindigkeit lasern.

    Erfahren Sie mehr

Ein Laser, mehrere Anwendungen

Arbeiten Sie immer mit den gleichen Lasersystem und vereinfachen Sie somit die Integration. Ein einziger Laserax Laser ist imstande Laserbeschriftung, -reinigung, -strukturierung und -härtung durchzuführen. Um dies zu ermöglichen, passen unsere Experten die Lasereinstellungen auf jede Anwendung an.

Außerdem verwenden all unsere Laser das gleiche Kontroller-Modul. Daher können Sie beim Anschließen von Kabeln und programmieren von Datenaustausch immer in der gleichen Umgebung arbeiten.

 

Faserlaser  Beschriftungs-Anwendungen

Beschriftungslaser können für verschiedene Anwendungsbereiche konfiguriert werden: zum Erzeugen tiefer Gravierungen in der Oberfläche (Lasergravur), kleiner Unebenheiten auf der Oberfläche (Laserätzen) oder Farbänderungen unterhalb der Oberfläche (Anlassbeschriftung).

Je nach Material wird ein unterschiedliches Beschriftungsverfahren benötigt. Außerdem spielt die benötigte Lebensdauer bei Data-Matrix-Codes, Seriennummern, QR-Codes etc. eine Rolle.

Sehen Sie sich unsere Beschriftungs-Anwendungen an

Faserlaser Reinigungs-Anwendungen

Anhand von Laserabtragung gelingt es unseren Faserlasern Lack, Rost, Aluminiumoxide, Edelstahloxide und weitere Verunreinigungen von Metalloberflächen zu entfernen. 

Hierbei wird die Laserintensität auf die jeweilige Materialart angepasst, welche entfernt werden soll. Wir können die Anzahl der Impulse pro Sekunde, den Laserstrahl oder die Leistungsspitze einstellen.

Sehen Sie sich unsere Reinigungs-Anwendungen an

Faserlaser Strukturierungs-Anwendungen

Unsere Faserlaser Beschriftungsgeräte können die Oberfläche von Materialien strukturieren, um diese  für Klebeverbindungen, Beschichtungen und Laserauftragschweißen vorzubereiten. Außerdem können sie die Haftfähigkeit von Gleitringdichtungen verbessern. Dies erfolgt durch das Erzeugen präziser Muster auf der Oberfläche, wie z.B. Löcher oder Vertiefungen.

Sehen Sie sich unsere Strukturierungs-Anwendungen an

 

Vorteile unserer Beschriftungslaser

  • Mechanische Justierungen vermeiden

    Verwenden Sie keine Zeit mehr in die mechanische Teilepositionierung  Unsere Laserbeschrifter sind mit allem nötigen ausgestattet, so dass ein dauerhafter Fokus garantiert ist.

    • Unsere 2D Laserköpfe besitzen eine Schärfentiefe von 6mm - der höchste Standard für 2D Köpfe.
    • Für  größerer Toleranzen bieten unsere 3D Köpfe einen größeren Fokussierbereich.
    • Falls Teile wahllos im Beschriftungsfeld positioniert werden, kann unser 3D Autofokussystem dank seiner drei Kompensationsachsen automatisch die Beschriftungseinstellungen auf jedes Teil anpassen.
    • Beim „on the fly“ Beschriften beweglicher Teile müssen Sie lediglich ein Gebersignal bereitstellen.
  • Hochqualitative Inline Lösungen einbauen

    Unsere Laser erfordern das geringste Maß an Wartung, welches in der Lasertechnologie möglich ist. Abgesehen davon, dass sie mit einem kontaktlosen und ohne nötige  arbeiten, sind unsere Laserköpfe ebenfalls IP67 zertifiziert. Außerdem ist die Laserquelle in unseren Festkörper-Faserlasern im Stande 100.000 Stunden, was mehr als 10 Jahren entspricht, durchgängig zu arbeiten.

  • Integration beschleunigen

    Sparen Sie sich beim Entwickeln und Beauftragen Ihres LAsersystems Zeit. Laserax kann vor konfigurierte liefern, unter anderem einen Barcode-Leser, eine Abblasdüse zum Schutz der Linse und weiteres. Außerdem bieten wir Laserklasse 1 zertifizierte Lasersicherheit-Services an, um Sie beim Konzipieren sicherer Beschriftungslösungen zu unterstützen, welche Arbeitskräfte vor den Laserausstrahlungen schützen.

  • Anspruchsvolle Anforderungen erfüllen

    Unsere Systeme sind konzipiert um die heutigen Durchsatzanforderungen und AIM DPM Vorschriften einzuhalten. Selbst in high-speed Produktionslinien erzeugen sie stets kontraststarke 2D Codes. Um die strengen Anforderungen der Rückverfolgbarkeit zu erfüllen, können sie ebenfalls Direktbeschriftungen gravieren, welche nach Oberflächenstrahlen, KTL-Beschichten, Pulverbeschichten und Wärmebehandeln lesbar bleiben.

  • Unterstützung von Laser Experten erhalten

    Kontaktieren Sie uns, wann immer Sie Hilfe benötigen und erhalten Sie Echtzeit Fernunterstützung durch unsere sichere Plattform. Sofern nötig, können unsere Experten die Kontrolle über Ihren Laser übernehmen und Ihre Probleme beheben.

Auf eine gute Zusammenarbeit

BEREIT LOSZULEGEN?

FRAGEN SIE UNSEREN EXPERTEN