Blog

Laserbeschriftung

Wie funktioniert Lasergravur?

Veröffentlicht von Jerome Landry, 13. January 2020

Lasergravieren ist ein Verfahren, bei dem Material zu Qualm verdampft wird. Der Laserstrahl wirkt dabei als eine Art Meißel. Dieser schneidet Markierungen ein, indem er schichtweise das Material von der Oberfläche abträgt. Damit eine Verdampfung stattfinden kann, muss der Laser begrenzte Bereiche mit extrem hohen Energieleveln treffen, um so die notwendige Hitze zu generieren. In diesem Artikel finden Sie ausführliche Informationen zum Funktionsprinzip der Lasergravur.

Wie funktioniert das Laserätzen?

Veröffentlicht von Jerome Landry, 16. Dezember 2019

Das Laserätzen gehört zu den beliebtesten Markierprozessen. Allerdings mangelt es häufig am richtigen Verständnis, was das Ätzen einer Oberfläche bedeutet und wie es tatsächlich funktioniert. Lassen Sie uns Schritt für Schritt vorgehen, um zu verstehen, wie die Oberfläche schmilzt und wie dadurch Unebenheiten und farbige Markierungen entstehen.

Die fünf Schritte der Laserbeschriftung

Veröffentlicht von Jerome Landry, 17. September 2019

Laserbeschriftung beschreibt den Prozess der Beschriftung von Teilen oder Werkstücken mittels Lasertechnologie. Ein Laserstrahl trifft auf das Material, wobei dessen Energie eine Reaktion auslöst, die eine dauerhafte Markierung hinterlässt.

Laserbeschriftung: Laserätzen, Lasergravur & Anlassbeschriftung: Was ist der Unterschied?

Veröffentlicht von Guillaume Robert, 19. Juni 2018

Alle Unternehmen verfolgen das gleiche Ziele: Produkte mit hoher Qualität liefern und Kunden beweisen, dass auf sie Verlass ist. Es spielt keine Rolle, ob Sie Rohmaterial in Form von Aluminiumbarren liefern oder ...

Laserbeschrifter oder Nadelmarkieren: Auf welche Technologie Sie warum setzen sollten

Veröffentlicht von Lauris Talbot, 20. April 2017

Direktbeschriftung wird oft in industriellen Anwendungen verlangt, wo Rückverfolgbarkeit zwingend ist. Dabei zeichnet sie ihre Fähigkeit aus, Oberflächen von Teilen dauerhaft zu beschriften. Solche Markierungen werden erreicht durch ...